100 Jahre TV HAUZENBERG 1918 e.V. - Die Geschichte eines Vereins

Vereinsgeschichte des TV Hauzenberg 1918 e.V.

NetObjects Fusion 1&1 Edition NetObjects Fusion 1&1 Edition NetObjects Fusion 1&1 Edition

Wie hat alles angefangen? Diese Frage stellen wir uns heute nach 100 Jahren Vereinsgeschichte wohl noch immer. Eine 100 prozentige Antwort wird es wohl nie geben. Trotz mühsamer Kleinarbeit konnte nicht mehr alles rekonstruiert werden. Die Gründe dafür! Im 2. Weltkrieg wurden viele Unterlagen des Turnvereins vernichtet. Zeitzeugen gibt es keine mehr, die Sammlungen aus den Anfängen sind rar.

Aus den noch vorhandenen Unterlagen lässt sich die Gründungsversammlung auf den 16. Januar 1919 datieren. 22 Mitglieder versammelten sich im Gasthaus des Hans Bauer und unterschrieben die Mitgliedschaft und Zugehörigkeit zum Verein. Dies steht jedoch in Widerspruch zum Vereinsnamen TV Hauzenberg 1918 e.V.

Auch die Wirren um den folgenschweren Landfriedensbruch von Hauzenberg am 10. Januar 1919 stellen das Gründungsdatum 16.01.1919 in Frage. Denn Gründungsmitglied Polizeisergeant Mayer war an diesem wohl beteiligt und wurde daraufhin sofort nach Hutthurm versetzt. Er käme demzufolge nicht mehr als Gründungsmitglied im Jahr 1919 in Frage.Landfriedensbruch001

Deshalb ergibt sich nach umfangreichen Recherchen folgendes Bild:

Unsere Vereinsgründung erfolgte somit im Jahr 1918 - wie auch der Name TV Hauzenberg 1918 e.V. dokumentiert. Als sichere Gründungsmitglieder dokumentiert sind Johann Obermüller, Gotthard Knödlseder, Otto Winter, Hans Wimmer, Ludwig Leyerseder und Polizeisergeant Mayer.

Am 22. November 1920 werden die von Polizeisergeant Mayer bisher verfassten Protokolle vernichtet. Vielleicht war darin auch zu viel belastendes Material und Aussagen aus der Zeit des Krieges vorhanden. Die Zeiten waren schwierig. Als Mitglieder des Turnrates unterschrieben Vorstand Fritz Weidinger, Schriftführer Hans Wimmer, Kassier Karl Meixner, Gotthard Knödlseder und Alois Auberger die Vernichtung der Protokolle.

Die erste protokollmäßig nachvollziehbare Wahl einer Vorstandschaft findet Tags darauf, am 23. November 1920, statt.

In der Rubrik TV Historie finden Sie nun viele alte und neue Geschichten, die das Vereinsleben von 1918 bis 2018 so schrieb. Alle Sparten, die dem Verein zugehörig waren sind beschrieben, Erinnerungen aus längst vergessenen Turn- und Sportstunden leben mit diesem Archiv wieder auf.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und vor allem beim Finden von Geschichten rund um den Sport und die Geselligkeit in Hauzenberg